Beginn der Weinlese

Der Sommer kommt zurück, und wir beginnen mit der Ernte. Nachdem wir bereits eine Partie Müller-Thurgau Trauben für Traubensaft geerntet haben, beginnen wir nun heute mit der Lese der Dornfelder Trauben für den Rosé. Tolles Spätsommerwetter mit über 32° wird erwartet. Die Trauben freut es. Sie bauen so mehr Säure ab und mehr Zucker wird eingelagert. Aber wie immer, kann es auch schnell zu viel werden. Gerade in den Steillagen geht die Säure dann zu tief runter und die Burgunder-Weine bekommen zu viel Alkohol. Hier sind gute Entscheidungen gefragt, wann welcher Weinberg gelesen wird. Eine spannende Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.